Branchenprogramme

Im Vorfeld von „Marketplace International“ erhalten alle teilnehmenden Einkäufer eine Einladung zu branchenspezifischen Programmen. In deren Rahmen können die Teilnehmer irische Lebensmittel- und Getränkeanbieter in ihren Einrichtungen besuchen und sich persönlich von den produzierten erstklassigen Produkten überzeugen. Diese Branchenbesuche veranschaulichen, wie Bord Bia der Branche dabei hilft, Erkenntnisse zu Verbrauchern und zum Markt zu sondieren, die das Denken rund um neue Produkteinführungen und Innovation antreiben.

* Beispiele für Programminhalte:

  • Rind & Lamm: Mit Werks- und Hofbesichtigungen.
  • Schweinefleisch: Mit Besuchen des Werks und der Zuchtstation
  • Meeresfrüchte: Große Vielfalt an Tourangeboten, einschließlich Schalentieren, Tiefsee- und Schellfisch
  • Lebensmittelhandel: Verschiedene Sektoren, darunter Snacks, Süßwaren, Käse, ungekühlt haltbare, gekühlte und Tiefkühlprodukte.
  • Alkohol: Besichtigungen bei Produzenten von Craft Beef, Whiskey und Spirituosen.
  • Besuche von Einzelhandelsgeschäften
  • Besichtigungen von Outlets im Gastronomiebereich

* Diese Programmliste ist nicht vollständig. Wir möchten dafür sorgen, dass Ihre Reise nach Irland produktiv ist, und unternehmen alle Anstrengungen, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.