Hit enter to search or ESC to close

Fleisch

Irland wurde zum ersten Mal im späten 19. Jahrhundert zu einem bedeutenden Exporteur von Fleisch, als die Ausfuhr von frischem Rindfleisch auf die Smithfield-Märkte im viktorianischen London begann. Heute wird irisches Rindfleisch in über 60 Länder weltweit exportiert und in über 85 Einzelhandelsketten in ganz Europa geführt.

Irisches Rindfleisch wird auch zunehmend von einigen der weltweit führenden Restaurants ausgewählt. Mehr als 90 Michelin-Sterneköche gehören heute dem Chefs’ Irish Beef Club an. Die Exporte von Produkten aus Rind-, Schaf-, Schweine- und Geflügelfleisch machen ein Drittel der gesamten irischen Lebensmittel- und Getränkeexporte aus und werden mit 3,77 Mrd. Euro beziffert.

Archives Categories Meta